Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen (BaE)

Kursbeschreibung

Unsere Wirtschaft benötigt qualifizierte Fachkräfte. Auch Sie werden gebraucht!
Eine Berufsausbildung in einer außerbetrieblichen Einrichtung kann für Sie der Weg sein.

Was bieten wir Ihnen?

In der AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH warten auf Sie erfahrene Fachkräfte. In modern eingerichteten Werkstätten und Ausbildungsräumen eignen Sie sich Fachwissen an und trainieren ihr berufliches Können. Sie Lernen die Anforderungen im Beruf Schritt für Schritt zu meistern und erhalten Gelegenheit, sich in Unternehmen der Region unter realen Bedingungen zu erproben und zu beweisen.

Inhalt

Sozialpädagogen coachen Ihren Ausbildungsprozess nach Bedarf:

  • Beratung bei persönlichen Problemlagen
  • Entwicklung von Strategien zur Erfolgssicherung
  • Verschiedene unterstützende Trainingsangebote
  • Kontaktanbahnung zu Beratungsstellen und Fachdiensten
  • Kontaktanbahnung zu regionalen Unternehmen


Lehrkräfte begleiten Ihren Lernprozess im AFZ und in der Berufsschule ganz individuell:

  • Lernen lernen
  • Stütz- und Förderunterricht
  • Umgang mit neuen Medien


Sie können in der AFZ Rostock GmbH einen Abschluss in folgenden Berufen erreichen:

  • Gastronomie und Hotellerie
    Koch/Köchin
    Fachpraktiker/in Küche
    Fachkraft Gastgewerbe
    Helfer/-in im Gastgewerbe
  • Hauswirtschaft
    Hauswirtschafter/in
    Fachpraktiker/in Hauswirtschaft
  • Metall
  • Industrieelektriker/in
  • Elektrowerker/in
  • Fachpraktiker/in für Metallbau
    Fachkraft für Metalltechnik

 

  • Handel/Büro
    Fachpraktiker/-in im Verkauf

Teilnehmerkreis

Jugendliche unter 27 Jahren, die ausbildungsreif sind

Voraussetzungen

Zuweisung erfolgt durch die Berufsberatung der Agentur für Arbeit und das Jobcenter.
Einstieg in Absprache mit der Agentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter.

Termine

Auf Anfrage

Dauer

2 - 3 Jahre, je nach Ausbildungsberuf

Ort

AFZ Rostock GmbH
Alter Hafen Süd 334
18069 Rostock