Betriebsverfassungsrecht Teil 2

Kursbeschreibung

Allgemeines zum Thema

Aufbauend auf Ihr grundlegendes Wissen zum Betriebsverfassungsrecht erhalten Sie in diesem Seminar Inhalte zu speziellen Fällen der Beteiligungsrechte vermittelt.

 

Ziele / Ihr Nutzen

Sie lernen mit Beteiligungsrechten bei Einstellungen, Versetzungen und Kündigungen umzugehen und welchen Einfluss Sie nehmen können. Sie werden mit den Möglichkeiten der wirtschaftlichen Mitbestimmung vertraut gemacht.

.

Inhalt

Inhalte

  • Beteiligungsrechte in allgemeinen personellen Fragen Initiativen zur Beschäftigungssicherung; Fragebogen und Beurteilungsgrundsätze; Auswahlrichtlinien; Interne Stellenausschreibungen; Mitbestimmung bei der Berufsbildung
  • Beteiligungsrechte bei personellen Einzelmaßnahmen Einstellungen und Versetzungen richtig beurteilen; Ein- und Umgruppierungen; Gründe für Zustimmungsverweigerungen; Rechte bei Eilmaßnahmen
  • Beteiligungsrechte bei Beendigung von Arbeitsverhältnissen Ordentliche und außerordentliche Kündigung; Sonderfälle; Allgemeiner und besonderer Kündigungsschutz; Anhörungs- und Widerspruchsrechte des BR
  • Durchsetzungsfragen Möglichkeiten und Grenzen der Betriebsvereinbarung; Einstellungsverfahren; Verfahren vor dem Arbeitsgericht
  • Beteiligungsrechte in wirtschaftlichen Angelegenheiten Wirtschaftsausschuss; Auskunftspflichten des Unternehmers; Betriebsänderung, Interessenausgleich und Sozialplan

 

Methoden 

Konkrete Fallbeispiele

Trainer/-in: Hr. Zabel

 

Teilnehmerkreis

Zielgruppe

Insbesondere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die neu in den Betriebsrat gewählt wurden

Voraussetzungen

Keine.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung.

Termine

  • 10.04.2018 - 13.04.2018
    Inklusive Seminarunterlagen, Seminargetränke, Mitagessen, Abendversorgung sowie einem martitimen Abend-Event.
  • 28.08.2018 - 31.08.2018
    Inklusive Seminarunterlagen, Seminargetränke, Mitagessen, Abendversorgung sowie einem martitimen Abend-Event.
  • 19.02.2019 - 22.02.2019
    Inklusive Seminarunterlagen, Seminargetränke, Mitagessen, Abendversorgung sowie einem martitimen Abend-Event.

Dauer

24 Unterrichtsstunden an 4 Tagen (Dienstag - Freitag)

  1. Tag. Entspannte Anreise 13:00 - 17:00 Uhr Seminartag 1.
  2. Tag. 08:00 - 16:30 Uhr intensiver Seminartag
  3. Tag. 08:00 - 16:30 Uhr intensiver Seminartag
  4. Tag. 08:00 - 12:00 Uhr mit abschließendem Mittagessen und Ausklang

Es sind jederzeit alternative Termine, auch in Ihren Geschäftsräumen, möglich. Sprechen Sie uns bitte dazu an. Optional erhalten Sie als Seminarteilnehmer/-in ein Kontingent für die Übernachtung im Hauseigenen Hotel inkl. Frühstück, Mittag & Abendversorgung. (50,00 EUR pro Tag/ Teilnehmer)

Ort

AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH

Alter Hafen Süd 334

18069 Rostock

Richtpreis

620,00 €
für 4 Tage inklusive Seminarunterlagen, Seminargetränke, Mittagessen, Abendversorgung sowie einem maritimen Abend-Event.

Anmeldung

Sie möchten sich verbindlich für diesen Kurs eintragen?
Nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung.