Buchhaltungsfachkraft IHK Einzelkurs berufsbegleitend

Kursbeschreibung

Dieser Lehrgang zur Buchhaltungsfachkraft bietet eine Zusammenfassung und Kombination aller Bereiche des betrieblichen Rechnungswesens unter dem Gesichtspunkt der Bilanzierung und Bewertung im Unternehmen.

Inhalt

  • Grundlagen der Handelsbilanz, Steuerbilanz und Einheitsbilanz
  • Bewertung von unfertigen und fertigen Erzeugnissen; Schnittstelle zwischen Buchführung und Kosten- und Leistungsrechnung
  • Strukturbilanz, Kapitalflussrechnung, Kennzahlen
  • Fallbearbeitung und Präsentation

Teilnehmerkreis

Teilnehmer/-innen die sich auf dem Gebiet der Finanzbuchhaltung qualifizieren wollen und die Teilnahmevoraussetzungen erfüllen.

Voraussetzungen

Um diesen Kurs und damit den Abschluss zur Buchhaltungsfachkraft IHK ablegen zu können ist der erfolgreiche Abschluss von 4 weiteren Modulen erforderlich:

  • Jahresabschluss und betriebliche Steuern
  • Lohn und Gehalt
  • Buchführung mit EDV-Anwendung
  • Kosten- und Leistungsrechnung

Abschluss

IHK-Zertifikat

Termine

  • 20.09.2017 - 29.11.2017
  • 19.09.2018 - 28.11.2018

Dauer

28 Unterrichtsstunden berufsbegleitend

12 Unterrichtsstunden Hausarbeit

Montag und Donnerstag

17:15 Uhr - 20:30 Uhr

Ort

AFZ Rostock GmbH

Alter Hafen Süd 334

18069 Rostock

Richtpreis

320,00 €
inklusive Literatur und IHK-Zertifikatsgebühren

Anmeldung

Sie möchten sich verbindlich für diesen Kurs eintragen?
Nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung.

Hinweise

Förderung über Bildungsprämie oder Bildungsscheck möglich.