Grundlagenseminar für die Immobilienwirtschaft

Kursbeschreibung

Das Grundlagenseminar wendet sich an alle, die als Immobilienmakler das Fachwissen für das Nachweis- und Vermittlungsgeschäft erwerben wollen. Es wird mit einer Prüfung abgeschlossen. Bei erfolgreicher Prüfung wird das IHK-Zertifikat "Praktische Grundlagen des Immobiliengeschäfts" erworben. Dieser Lehrgang gewährt einen Überblick über das Maklergeschäft und vermittelt solide Berufskenntnisse.

Inhalt

  • privates Maklerrecht
  • öffentliches Maklerrecht
  • Grundstücksverkehr
  • Bewertung
  • Marketing für Immobilien
  • Finanzierung
  • Steuern
  • Wettbewerbsrecht
  • Controlling
  • Arbeitsmethodik

Teilnehmerkreis

Das Grundlagenseminar wenden sich an freie Mitarbeiter/-innen und Makler/-innen, an Seiteneinsterger/-innen, an Makler/-innen, die ihr Fachwissen aktualisieren möchten und an solche, die den Beruf des Immobilienmaklers gründlich kennen lernen wollen und ggf. den IHK-Abschluss »Geprüfter Immobilienfachwirt IHK« ablegen möchten.

Voraussetzungen

Keine

Abschluss

IHK-Zertifikat nach bestandenem schriftlichen Test

Termine

  • 05.03.2018 - 04.07.2018
    Staffelpreis teilnehmerabhängig
  • 03.09.2018 - 20.10.2018
    Staffelpreis teilnehmerabhängig

Dauer

120 Ustd.
Unterrichtszeiten  berufsbegleitend


Frühjahrslehrgang: Mo. und Mi. von 17:00 - 21:00 Uhr

Herbstlehrgang: Blockunterricht Mo.-Fr. 08:00 - 14:00 Uhr; Test Sa.08:00 -12:00 Uhr

1. Block: 03.09.2018 - 07.09.2018

2. Block: 10.09.2018 - 14.09.2018

3. Block 24.09.2018 - 28.09.2018

4. Block 15.10.2018 - 20.10.2018

Ort

AFZ Rostock GmbH
Alter Hafen Süd 334
18069 Rostock

Richtpreis

1.420,00 €
Staffelpreis teilnehmerabhängig; zzgl. Prüfungsgebühren

Anmeldung

Sie möchten sich verbindlich für diesen Kurs eintragen?
Nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung.

Hinweise

Eine Förderung über den Bildungscheck bzw. Bildungsprämie ist möglich