Grundlagen internationaler Rechnungslegung - Erstellen von Jahresabschlüssen nach internationalen Standards

Kursbeschreibung

Mit dieser Qualifizierung werden grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, die in die Lage versetzen, einen Abschluss nach den International Financial Reporting Standards (IFRS) erstellen und anhand dieses Abschlusses die wirtschaftliche Situation des Unternehmens beurteilen zu können.

Inhalt

  • Ziele und Funktionen der internationalen Rechnungslegung
  • Abschlüsse nach internationalen Standards und Unterschiede zu Jahresabschlüssen nach deutschem Handelsrecht
  • Gliederung der Bilanz nach IFRS
  • Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden und Vergleich zu deutschem Handelsrecht
  • Aufbau und Inhalt der GuV
  • Funktion des Anhangs und die wesentlichen Angaben
  • Aufbau und Inhalt der Eigenkapitalveränderungsrechnung sowie der Kapitalflussrechnung
  • Inhalte der Segmentberichterstattung
  • Ziel der Konzernrechnungslegung / Konsolidierungsarten

Teilnehmerkreis

Bilanzbuchhalter, Controller, Steuerfachwirte, Unternehmensberater, Absolventen mit wirtschaftswissenschaftlichen Abschlüssen

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Termine

  • 11.09.2017 - 15.09.2017

Dauer

40 Unterrichtsstunden

Montag bis Freitag

08:00 bis 15:00 Uhr

 

Ort

AFZ Rostock GmbH

Alter Hafen Süd 334

18069 Rostock

Richtpreis

560,00 €
inklusive Literatur

Anmeldung

Sie möchten sich verbindlich für diesen Kurs eintragen?
Nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung.

Hinweise

Förderung über Bildungsprämie oder Bildungsscheck und Bildungsurlaub möglich.