Kosten- und Leistungsrechnung IHK berufsbegleitend

Kursbeschreibung

In diesem Lehrgang zur Weiterbildung auf dem Gebiet der Kosten- und Leistungsrechnung werden Fähigkeiten im sicheren Umgang mit Daten aus der Kostenrechnung. Die Überwachung der Wirtschaftlichkeit des Leistungsprozesses ist die wichtigste Aufgabe der Kosten- und Leistungsrechnung.
Mit dem erfolgreichen Abschluss dieses Lehrgangs wird eine Voraussetzung zum Abschluss zur "Fachkraft Betriebliches Rechnungswesen IHK" und zur "Buchhaltungsfachkraft IHK" erfüllt.

Inhalt

  • Einführung - Aufgaben und Grundlagen
  • der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Kostenartenrechnung
  • Kostenstellenrechnung
  • Kostenträgerrechnung
  • Deckungsbeitragsrechnung (Teilkostenrechnung)
  • PC-Anwendung (Bearbeitung von Fällen und Beispielen)

Teilnehmerkreis

  • kaufmännische Mitarbeiter
  • Berufswiedereinsteiger
  • Studienabbrecher betriebswirtschaftlicher Studiengänge
  • Selbständig Tätige / Existenzgründer

Voraussetzungen

kaufmännische Grundkenntnisse

Abschluss

IHK-Zertifikat

Termine

  • 21.09.2017 - 14.12.2017
  • 27.09.2018 - 13.12.2018

Dauer

80 Unterrichtsstunden berufsbegleitend

Montag und Donnerstag

17:15 Uhr - 20:30 Uhr

Ort

AFZ Rostock GmbH

Alter Hafen Süd 334

18069 Rostock

Richtpreis

560,00 €
inklusive Literatur und IHK-Zertifikatsgebühren

Anmeldung

Sie möchten sich verbindlich für diesen Kurs eintragen?
Nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung.

Hinweise

Förderung über Bildungsprämie oder Bildungsscheck möglich.