Überbetriebliche Lehrunterweisungen für Metallberufe

Inhalt

Lehrgang "Metall 1" (2 Wochen / 420,00 €)

  • Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • Werkzeuge entsprechend den zu bearbeitenden Werkstoffen sowie der angestrebten Form und Oberflächenqualität auswählen
  • Flächen und Formen an Werkstücken nach technischen Unterlagen manuell herstellen
    • Anreißen und Kennzeichnen
    • manuelles Spanen (Feilen, Sägen, Gewindeschneiden, Reiben)
    • Mess- und Prüftechnik (Stahlmaßstab, Messschieber, Anschlagwinkel, usw.)

Lehrgang "Metall 2" (2 Wochen / 420,00 €)

  • Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • Herstellung von Einzelteilen und Baugruppen
    • Stücklisten, Tabellen, Diagramme, Handbücher und Bedienungshinweise anwenden
    • Werkstoffe und Halbzeuge identifizieren und unterscheiden
    • Umformen von Blechen
    • Bauteile anfertigen und zusammenführen
    • Funktionskontrolle von Baugruppen

Lehrgang "Metall 3" (1 Woche / 230,00 €)

  • Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • formschlüssige, kraftschlüssige und stoffschlüssige Verbindungen
  • lösbare und unlösbare Verbindungen
    • Schraubverbindungen
    • Stiftverbindungen
    • Verbolzen
    • Nietungen
    • Weichlöten 

Lehrgang "Metall 4" (1 Woche / 230,00 €)

  • Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • Werkzeuge entsprechend den zu bearbeitenden Werkstoffen sowie der angestrebten Form und Oberflächenqualität auswählen
  • Flächen und Formen an Werkstücken nach technischen Unterlagen manuell herstellen
    • Anreißen und Kennzeichnen
    • manuelles Spanen (Feilen, Sägen, Gewindeschneiden, Reiben)
    • Mess- und Prüftechnik (Stahlmaßstab, Messschieber, Messschraube, Anschlagwinkel, usw.)
  •  Werkstoffe und Halbzeuge identifizieren und unterscheiden
  • Herstellung von Einzelteilen und Baugruppen
    • Bauteile anfertigen und zusammenführen
    • Funktionskontrolle von Baugruppen

Lehrgang "Grundlagen Drehen" (2 o. 3 Wochen / 440,00 € o. 660,00 €)

  • Ermitteln und Einstellen von Maschinenwerten
  • Quer-Plan- und Längs-Runddrehen
  • Zentrieren, Bohren und Ausdrehen von Werkstücken
  • Gewindeschneiden (Innen- und Außengewinde)
  • Kegeldrehen verschiedener Morsekegel
  • Größen Bohrungen in Werkstücken Lagetoleranz von ± 0,02 mm
  • Innenbearbeitung von Werkstücken
  • Drehen von Komplexarbeiten; Rz zwischen 4 und 64 μm

Die Länge des Kurses hängt vom Ausbildungsberuf ab!

Lehrgang "Grundlagen Fräsen" (1 o. 2 Wochen / 220,00 € o. 440,00 €)

  • Ermitteln und Einstellen von Maschinenwerten
  • Stirn- und Umfangsfräsen
  • Planfräsen
  • Fräsen von parallelen und Winkligen Flächen und Nuten
  • Fräsen von Absätzen
  • Fräsen von T-Nuten und Schwalbenschwanzführungen
  • Fräsen von Mehrkanten durch direktes Teilen
  • Komplexarbeiten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgrad
  • Einsatz von Hilfs- und Kühlschmierstoffen

Die Länge des Kurses hängt vom Ausbildungsberuf ab!

Lehrgang "Einführung Gasschweißen" (2 Wochen / 440,00 €)

  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Funktionsweise des Schweißgeräts / Einstellung der Schweißparameter
  • Material- und Werkzeugkunde
  • Handfertigkeitsvermittlung inklusive Anfertigen von: Auftragsnähten, Ecknähten, Stumpfnähten, Stumpfnähten am Rohr
  • Thermisches Trennen, Hartlöten
  • Arbeitsproben

Lehrgang "Einführung Lichtbogenhandschweißen" (2 Wochen / 460,00 €)

  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Funktionsweise des Schweißgeräts
  • Material- und Werkzeugkunde
  • Stoß- und Nahtformen / Schweißpositionen / Elektroden-Auswahl
  • Prüfen von Schweißnähten / Schweißnaht Vor -und Nachbereitung
  • Arbeitsproben

Lehrgang "Einführung Metallschutzgasschweißen" (2 Wochen / 480,00 €)

  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Funktionsweise des Schweißgeräts / Einstellung der Schweißparameter
  • Material- und Werkzeugkunde
  • Stoß- und Nahtformen / Schweißpositionen
  • Prüfen von Schweißnähten / Schweißnaht Vor -und Nachbereitung
  • Arbeitsproben

Lehrgang "Einführung Wolframschutzgasschweißen" (2 Wochen / 490,00 €)

  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Funktionsweise des Schweißgeräts / Einstellung der Schweißparameter
  • Material- und Werkzeugkunde
  • Stoß- und Nahtformen / Schweißpositionen / Elektroden-Auswahl
  • Prüfen von Schweißnähten / Schweißnaht Vor -und Nachbereitung
  • Arbeitsproben

Lehrgang "Grundlagen Pneumatik" (2 Wochen / 440,00 €)

  • Physikalische Grundlagen der Pneumatik
  • Grundlagen der Drucklufttechnik, -erzeugung, -aufbereitung und -verteilung
  • Einsatz von Wegeventilen, Stromventilen, Druckventilen und Sensoren
  • Systematisches Erstellen von Schaltplänen
  • Logische Grundfunktionen und Zeitschaltungen
  • Analyse von weg-, druck- und zeitabhängigen Steuerungsaufgaben
  • Fehler suchen, eingrenzen und beheben

Lehrgang "E-Pneumatik" (1 Woche / 220,00 €)

  • Aufbau und Funktion elektropneumatischer Ventile
  • Grundsteuerungen der Elektropneumatik
  • Logische Funktionen
  • Zeichnen von elektropneumatischen Schaltplänen
  • Einsatz verschiedener Sensoren in der Elektropneumatik
  • Direkte und indirekte wegabhängige Steuerungen
  • Grundlagen der systematischen Fehlersuche

Lehrgang "Aufbaukurs Drehen" (3 Wochen / 660,00 €)

  • Werkstücke aus Eisen- und Nichteisenmetallen sowie Kunststoffen bis zur Maßgenauigkeit IT 8 und einer Oberflächengenauigkeit Rz zwischen 4 und 63 µm mit unterschiedlichen Drehmeißeln durch Quer-, Plan und Längs–Rundrehen herstellen
  • Werkstücke mit unterschiedlichen Drehmeißeln durch Formdrehen, insbesondere Radien und Morsekegel, herstellen
  • Bohrungen in Werkstücke bis zur Maßgenauigkeit IT 7 durch Rundreiben herstellen
  • Metrische Außen- und Innengewinde an Eisen- und Nichteisenmetallen bis zu einer Genauigkeit 6H/6g mit Gewindedrehmeißeln herstellen
  • Längen mit Feinmessgeräten, insbesondere mit Messuhren, unter Beachtung von systematischen und zufälligen Messfehlern messen
  • Werkstücke zwischen Spitzen und Mitnehmereinrichtungen ausrichten, spannen und bearbeiten

Lehrgang "Aufbaukurs Fräsen" (2 Wochen / 440,00 €)

  • Werkstücke aus Eisen- und Nichteisenmetallen sowie Kunststoffen  bis zur Maßgenauigkeit IT 8 und einer Oberflächengenauigkeit Rz zwischen 10 und 40 µm mit unterschiedlichen Fräsern durch Planfräsen herstellen
  • Werkstücke mit unterschiedlichen Einzelwerkzeugen durch Längs- Profilfräsen herstellen
  • Teilungen an Werkstücken durch direktes und indirektes Teilen herstellen
  • Werkstücke durch Rundfräsen herstellen
  • Bohrungen in Werkstücken aus Eisenmetallen bis zur Maßgenauigkeit IT 7 und einer Oberflächenbeschaffenheit Rz zwischen 4 und 10 µm an Fräsmaschinen herstellen

Lehrgang "Grundlagen Rohrbearbeitung" (1 Woche / 240,00 €)

  • Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • Lötwerkzeuge, Lote und Flussmittel nach Eigenschaften und Verwendungszweck auswählen
  • Rohre aus Stahl und Nichteisenmetallen kalt und warm biegeumformen
  • Rohre aus unterschiedlichen Werkstoffen in verschiedene Arbeitspositionen mit und ohne Fittings weich - und hartlöten
  • Anwendung verschiedener Schweißverfahren je nach Anforderung
  • Rohrleitungsteil nach Zeichnungen anfertigen

Lehrgang "Qualitätssicherung" (1 Woche / 210,00 €)

  • Inhalt und Bedeutung der ISO 9000
  • Passungen und Passsysteme
  • Zeichnungen lesen im Bezug auf
    • Toleranzen
    • Form- und Lageabweichungen
  • Meß- und Prüfmittel mit Genauigkeiten
  • Auswahl und Handhabung der Meß- und Prüfmittel
  • Rundlaufmessungen
  • Oberflächenmessungen
  • optische Messverfahren

Lehrgang "Grundlagen E-Technik" (1 Woche / 210,00 €)

  • VDE 100 - Elektrische Sicherheit
  • Sicherheitsvorschriften
  • Bauelemente der Elektrotechnik/Elektronik und ihre Symbole
  • Grundbegriffe der Messtechnik
  • Leitungsbearbeitung
  • Lötübungen
  • Spannungs- und Strommessung
  • Installationstechnik

Lehrgang "Rohrleitungsbau" (1 Woche / 240,00 €)

  • Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • Zeichnungen lesen
  • zusammenhängende isometrische Darstellungen deuten
  • Zuschnitt berechnen
  • Abwicklungen konstruieren
  • Rohre umformen, trennen, passen und verbinden
  • praktische Übungen

Lehrgang "Grundlagen Hydraulik" (1 Woche / 220,00 €)

  • Physikalische Grundlagen der Hydraulik
  • Normen zur Geräte- und Schaltplandarstellung
  • Messen von Volumenstrom, Druck, Temperatur und Position
  • Aufbau und Funktion von hydraulischen Energieversorgungssystemen
  • Grundfunktionen von verschiedene Druck-, Strom-, Sperr- und Wegeventilen
  • Hydraulische Basisschaltpläne entwickeln, lesen und interpretieren
  • Hydraulikschaltungen nach Vorgabe aufbauen, anschließen und prüfen
  • Fehlersuche, -eingrenzung und -analyse in hydraulischen Systemen

Lehrgang "Einführung SPS" (2 Wochen / 420,00 €)

  • Grundlagen der SPS-Technik
  • Hard- und Softwarekonfiguration, Projekte erstellen
  • Darstellungsarten, Befehlsvorrat, Testmöglichkeiten
  • Logische Verknüpfungen, Speicherbausteine, Timer, Zähler, Vergleicher
  • Verknüpfungssteuerungen
  • Komplexe Programmierbeispiele

Lehrgang "Aufbaukurs Gasschweißen" (2 Wochen / 460,00 €)

  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Funktionsweise des Schweißgeräts / Einstellung der Schweißparameter
  • Material- und Werkzeugkunde
  • Handfertigkeitsvermittlung inklusive Anfertigen von, Ecknähten, Stumpfnähten
  • Nach-Rechts-Schweißen - Materialstärken > 3mm
  • Arbeitsproben

Lehrgang "Grundkurs CNC" (2 Woche / 420,00 €)

  • Technologische Grundlagen
  • Geometrie- und Programmierübungen
  • Koordinatensysteme, Bezugspunkte im Arbeitsraum
  • Auswahl von Werkzeugen, Hilfsmitteln und Schnittdaten
  • Programmierübungen unter Berücksichtigung von Wegbedingungen, Zusatz- und Hilfsstoffen
  • Anwendung der Unterprogrammtechnik

Lehrgang "Aufbaukurs CNC" (1 Woche / 210,00 €)

  • Programmieren von komplexen Drehteilen
  • Programmieren von komplexen Frästeilen
  • Mehrseitenbearbeitung
  • Nullpunktmanipulation
  • Programmstruktur festlegen
  • Programme optimieren
  • Anbindung an CAD Programme

Lehrgang "Prüfungsvorbereitung"

Wir bieten Ihnen für die Vorbereitung Ihrer Auszubildenden auf die Abschlussprüfungen Teil 1 und Teil 2 Kurse zur Prüfungsvorbereitung an.

Voraussetzungen

Keine

Termine

Auf Anfrage

Ort

AFZ Rostock GmbH
Alter Hafen Süd 334
18069 Rostock

Anfrage

Sie möchten eine Anfrage für diesen Kurs stellen?
Nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anfrage.