Betriebliches Rechnungswesen I / Kaufmännische Steuerung (ÜLU6)

Kursbeschreibung

Viele Betriebe führen regelmäßig Bücher, um Ausgaben und Umsätze im Blick zu behalten und insgesamt im Wettbewerb wirtschaftlich handeln zu können.

Um bei T-Konto, Soll und Haben, Journal und Hauptbuch etc. nicht vollständig den Überblick zu verlieren, sollten Sie diesen Intensiv-Kurs besuchen. Er vermittelt grundlegende Begriffe aus der Buchführung sowie die Abläufe bei der Buchung einzelner Geschäftsfälle.

Die Arbeitsabläufe der betrieblichen Buchführung werden dabei intensiv trainiert.

Inhalt

  • Grundlagen des betrieblichen Rechnungswesens
  • Inventur, Inventar, Bilanz, Privatkonto
  • Belegorganisation
  • Bestandsveränderungen bei Erzeugnissen und Waren
  • Buchen auf Bestands- und Erfolgskonten
  • Buchung in wichtigen Sachbereichen: Personal, Beschaffung, Absatz, Sachanlagen
  • Vorsteuer und Umsatzsteuer
  • Debitoren- und Kreditorenkonten
  • Kontenrahmen und Kontenplan
  • Vorbereitung des Jahresabschlusses
  • Bewertung des Vermögens und der Schulden
  • Zeitliche Abgrenzung von Aufwendungen und Erträgen
  • Auswertung des Jahresabschlusses
  • praktisches Training der Arbeitsabläufe der betrieblichen Buchführung

Teilnehmerkreis

Empfehlung für das 2. oder 3. Ausbildungsjahr

Voraussetzungen

keine

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Termine

  • 18.06.2018 - 22.06.2018

Dauer

80 Unterrichtsstunden

Ort

AFZ Rostock GmbH

Alter Hafen Süd 334

18069 Rostock

Richtpreis

290,00 €
inkl. Unterrichtsmaterialien

Anmeldung

Sie möchten sich verbindlich für diesen Kurs eintragen?
Nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung.