Betriebliches Rechnungswesen II / Kaufmännische Steuerung und Kontrolle, Kosten-Leistungs-Rechnung

Kursbeschreibung

„Ob sich das lohnt…?“, mögen Sie sich manchmal fragen, wenn Sie sich die Produkte und Dienstleistungen Ihres Betriebes anschauen. Wo ist der Unterschied zwischen Ausgaben, Aufwand und Kosten auf der einen und Einnahmen, Ertrag und Leistung auf der anderen Seite?

Dieser Kurs behandelt die Kosten-Leistungs-Rechnung (KLR) mit der Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung. Außerdem lernen Sie zu erkennen bzw. zu berechnen, ab welchem Punkt sich ein Angebot „rechnet“.

Inhalt

  • Jahresabschluss-Buchungen (Hauptabschlussübersicht)
  • Einführung und Grundbegriffe der Kosten-Leistungs-Rechnung (KLR)
  • sachliche Abgrenzung (Ergebnisrechnung)
  • Kostenartenrechnung
  • Kostenstellenrechnung (Betriebsabrechnungsbogen)
  • Kostenträgerrechnung (Zuschlagskalkulation)
  • Teilkostenrechnung (Deckungsbeitrag)
  • Gewinnschwelle/ Break-Even-Point (BEP)
  • kalkulatorische Kosten
  • Differenzkalkulation

Teilnehmerkreis

Empfehlung für das 2. oder 3. Ausbildungsjahr

Voraussetzungen

keine

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Termine

  • 08.10.2018 - 12.10.2018
  • 19.11.2018 - 23.11.2018
  • 04.02.2019 - 08.02.2019
  • 11.03.2019 - 15.03.2019

Dauer

40 Unterrichtseinheiten à 45 min, Montag - Freitag 08:00 - 15:00 Uhr

Ort

AFZ Rostock GmbH
Alter Hafen Süd 334
18069 Rostock

Richtpreis

290,00 €
bei mind. 8 TN; inkl. Unterrichtsmaterialien

Anmeldung

Sie möchten sich verbindlich für diesen Kurs eintragen?
Nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Anmeldung.