Ferienkinder verbringen erlebnisreichen Tag im AFZ

Letzten Donnerstag besuchten uns die Ferienkinder aus dem Rövershäger Hort. In Begleitung der verantwortlichen Hortbetreuer beehrten uns 30 Schülerinnen und Schüler der 1. bis 3. Klassenstufe im Rahmen eines Projekttages zur Feriengestaltung. Unter der fachkundigen Leitung unserer Kollegen, die mit der Gestaltung und der Durchführung des Schnuppertages betraut waren, bekamen die Kinder die Chance, unsere Atemschutzstrecke zu absolvieren, das Innere eines Tenderbootes kennenzulernen und beim Löschen eines Feuers auf dem Brandplatz behilflich zu sein. Während des erlebnisreichen Tages konnten außerdem sämtliche Fragen unserer jungen Gäste zufriedenstellend beantwortet werden. Die Seefahrer und Brandschutzhelfer von morgen interessierten sich  vor allem dafür, wie man sich in einem Seenotfall richtig verhält und wie kleine Brände mit Handfeuerlöschern zügig gelöscht werden.

Zurück

Weitere Nachrichten

Vergangen Mittwoch waren Norbert Brackmann, der Koordinator der Bundesregierung für maritime Wirtschaft, und der Bundestagsabgeordnete Peter Stein bei uns zu Gast.

Gestern berichteten wir über den Prüfungstrubel der angehenden Schiffsmechaniker und heute dürfen wir von Herzen zum erfolgreichen Abschluss der Ausbildung gratulieren und wünschen alles Gute für die Zukunft!