Sozialpädagoge (m/w/d)

Das AFZ Rostock, mit Sitz im Rostocker Fischereihafen, ist ein modernes Bildungszentrum für Aus-, Fort- und Weiterbildungsangebote. Wir haben unser Bildungsprogramm regional, national und international ausgerichtet. Als Trendsetter entwickeln wir gemeinsam mit unseren Partnern innovative Produkte und Standards. Kundenzufriedenheit, Weitsicht und Wirtschaftsnähe sind unser Schlüssel zum Erfolg.

Werden Sie Teil unseres Teams! Zum 01.03.2023 suchen wir Sie in unserem Bereich Berufliche Integration und Orientierung als

Sozialpädagoge (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Ihre Aufgabenschwerpunkte liegen in der nachhaltigen Stabilisierung der Teilnehmer in das Ausbildungs- und Beschäftigungssystem, insbesondere durch intensive Sozial- und Netzwerkarbeit.
  • Sie fördern die beruflichen und sozialen Handlungskompetenzen sowie die Entwicklung der Teilnehmer für die Anforderungen der Arbeits- und Lebenswelt.
  • Sie unterstützen in Problemsituationen, planen Aktivitäten zur Motivationssteigerung und Abbruchprävention der Teilnehmer, entwickeln zielgruppengerechte Angebote zur Strukturierung des Alltags bzw. individuellen Lebensplanung und organisieren weitere soziale Hilfs- und Unterstützungsangebote.
  • Gemeinsam entwickeln Sie eine individuelle Förderplanung und koordinieren Förderverläufe.
  • Sie verstehen es verlässliche Beziehungsstrukturen aufzubauen, sind Ansprechpartner und Vertrauensperson in einem, ob in der Krisenintervention, Konfliktbewältigung, Alltagshilfe oder im Verhaltenstraining.
  • Daneben führen Sie entwicklungsfördernde Beratung und Einzelfallhilfe durch.
  • Eine frühzeitige Förderung der Unterstützungsangebote für Betriebe, in denen die betrieblichen Ausbildungsphasen stattfinden, ist für Sie selbstverständlich.

Ihr Profil:

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. Soziale Arbeit, Heilpädagogik oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik (Diplom, Bachelor oder Master) oder
  • Sie sind Pädagoge/in (Diplom, Bachelor, Master oder Magister Artium) mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten (Sozial-/Heil) Pädagogik/Sozialarbeit oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik oder Jugendhilfe.
  • Pädagogen ohne die genannten Ergänzungsfächer/Schwerpunkte müssen über mindestens eine einjährige Berufserfahrung mit der Zielgruppe (U 28) innerhalb der letzten fünf Jahre verfügen.
  • Sie besitzen ein kommunikatives, verbindliches Auftreten und eine selbstständige, zielorientierte sowie integrationsstarke Arbeitsweise.
  • Idealerweise sind Sie mobil und bringen einen PKW-Führerschein mit.
  • Teamfähigkeit und gute Kontakte zur regionalen Wirtschaft runden Ihr Profil ab.

Wir bieten:

  • vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem motivierten und kollegialen Team
  • Flexible Arbeitszeit, 39 Stunden-Arbeitswoche
  • Arbeitsplatz am Wasser
  • 30 Tage Urlaub
  • Unbefristete Anstellung
  • Betriebliche Altersvorsorge

Ihre Bewerbung:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per E-Mail und mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen:

AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH
Sabrina Wolf
Alter Hafen Süd 334
18069 Rostock
+49 381 8017-180

Zurück