AFZ Rostock im Rahmen von "Netzwerk Q 4.0" auf der JOBFACTORY

Kurzer, leicht verspäteter Bericht von der diesjährigen JOBFACTORY: Im Rahmen des bundesweiten BMBF-geförderten Projekts "Netzwerk Q 4.0" war unsere Kollegin Luisa Wiese am vorletzten Oktober-Wochenende auf der Messe für Ausbildung und Studium. Die Projektleiterin hielt dort einen Impulsvortrag zum Thema „Digitale Ausbildung – wo fange ich an?“ für Personalverantwortliche, Ausbilderinnen und Ausbilder. Auf dem Programm stand mitunter die Klärung folgender Fragen: Ausbildungsprozesse digitalisieren - aber wie setze ich diesen Plan als Ausbildungsverantwortliche:r erfolgreich um und wen beziehe ich ein? Welche fachlichen und technischen Voraussetzungen müssen geschaffen werden? Wie organisiere ich mein Vorhaben?

Dem Vortrag folgte ein Austausch und die Möglichkeit, über Erfahrungen, Erfolge, Eindrücke und Erwartungen an die digitale Ausbildung zu berichten. Luisa Wiese hat wertvolle Tipps und Tricks für die digitale Ausbildung geben und weitere Teilnehmer*innen für unsere kostenfreien Veranstaltungen und Trainings im Rahmen des Projektes „Netzwerk Q 4.0“ gewinnen können.

Informieren Sie sich über das bundesweite Projekt "Netzwerk Q 4.0" und melden Sie sich gleich zu unseren kostenlosen Ausbildertrainings an!

Ganz neu im Programm:

Zurück

Weitere News

Pünktlich zum 1. Dezember haben wir unsere Christbaumkugeln herausgekramt und den Weihnachtsbaum festlichgeschmückt.
Pünktlich zum 1. Dezember haben wir unsere Christbaumkugeln herausgekramt und den Weihnachtsbaum festlichgeschmückt.

Hallo Dezember, hallo schönste Zeit des Jahres! Weihnachten rückt immer näher - höchste Zeit, den Christbaum in unserem Foyer aufzustellen und festlich zu schmücken. In diesem Sinne: Auf eine entspannte und besinnliche Adventszeit!

Seit heute finden 19 weitere Fahrräder Platz vor dem AFZ Rostock
Seit heute finden 19 weitere Fahrräder Platz vor dem AFZ Rostock

Seit heute freuen sich ganz 19 zusätzliche Fahrradstellplätze vor unserem Haus, künftig von Ihren Drahteseln in Beschlag genommen zu werden - ganz im Sinne einer nachhaltigen und umweltschonenden Anreise zu uns.

Die Projektleiterin Luisa Wiese hielt im Rahmen von "Netzwerk Q 4.0" einen Impulsvortrag auf der JOBFACTORY
AFZ Rostock im Rahmen des Projekts "Netzwerk Q 4.0" auf der JOBFACTORY

Im Rahmen des bundesweiten BMBF-geförderten Projekts "Netzwerk Q 4.0" war unsere Kollegin Luisa Wiese am vorletzten Oktober-Wochenende auf der JOBFACTORY, Messe für Ausbildung und Studium, und hielt dort einen Impulsvortrag zum Thema „Digitale Ausbildung – wo fange ich an?“ für Personalverantwortliche, Ausbilderinnen und Ausbilder.