Das AFZ Rostock unter dem Motto „Bildung? Läuft!“ beim 14. Rostocker Firmenlauf

Zahlreiche Läufer/-innen aus den verschiedensten Branchen lieferten sich am gestrigen Mittwoch einen spannenden Wettkampf beim Firmenlauf am Stadthafen. Über 830 Teams beteiligten sich an diesem sportlichen Ereignis und wurden kräftig von den Zuschauer/-innen angefeuert.

Mittendrin vertreten war das AFZ Rostock, das sich in diesem Jahr nicht nur sportlich am Laufevent beteiligte, sondern auch mit einem Zelt vertreten war, in dem fleißig genetzwerkt wurde. „Insgesamt war das wieder eine tolle Gelegenheit, einfach mal rauszukommen, den sportlichen Wettkampf zu leben und auch noch nette Leute kennenzulernen.“, schlussfolgert Michael Hackel, Läufer unseres Teams „Bildung? Läuft!“.

Wir hatten viel Spaß beim Firmenlauf, gratulieren unserem Team für die sportliche Leistung und bedanken uns bei den Veranstaltern. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr mit hoffentlich genauso aufregenden Rennen.

Zurück

Weitere News

Die AIDAmar in Warnemünde
Speed-Dating an Bord der AIDAmar

Eine Ausbildung finden und das ganz schnell? Das geht heute beim „Speed-Dating“ auf der AIDAmar. 93 Unternehmen stellen sich und ihre Ausbildungsplätze vor.

Mitarbeitende des AFZ Rostock stehen um einen Tisch
Strategieworkshop im AFZ Rostock

Im AFZ Rostock haben wir in einem World-Café über unsere Strategie bis zum Jahr 2030 gesprochen. Im Fokus standen dabei unsere Vision und unsere Mission.

Wie bereits in den vergangenen Jahren wird sich das AFZ Rostock auch in diesem Jahr wieder am Mädchen-Zukunftstag – dem „Girls ‘Day“ – beteiligen. Erneut gewähren wir Einblicke in unsere Bereiche S.T.A.R. Maritime und Technik.