Digitale Lernreihe für die HoGa-Branche endet nach drei Wochen

Wir blicken zurück auf unsere dreiwöchige digitale Lernreihe

Unsere dreiwöchige Lernphase vom 31. Mai 2021 bis 18. Juni mit verschiedenen digitalen Angeboten im Bereich der Hotellerie und Gastronomie neigt sich dem Ende zu. In verschiedenen Design Thinking-Workshops haben wir dazu im Rahmen des "Projekts Q 4.0" im vergangenen Jahr gemeinsam mit Ausbilderinnen und Ausbildern erarbeitet, welche Themen und Bedarfe im Hotel- und Restaurantbetrieb relevant sind.

Dabei sind folgende Qualifizierungsangebote entstanden:

Bei allen Kursen handelt es sich um einwöchige kostenfreie Blended Learning-Seminare, die von zu Hause aus besucht werden konnten. Trotz sommerlicher Temperaturen, erster Gäste und voller Reservierungsbücher waren einige Teilnehmende so begeistert, dass Sie gleich zwei oder alle drei Kurse besucht haben. Das freut uns natürlich ganz besonders.

Wenn auch Sie Lust bekommen haben, sich in den oben genannten Bereichen weiterzubilden, kommen Sie gerne auf uns zu. Denn die Angebote werden im Januar kommenden Jahres wiederholt. Die genauen Termine finden Sie hier. Alle Angebote sind so konzipiert, dass Sie sich Ihre Zeit frei einteilen und nebenberuflich absolvieren können.

Sie haben darüber hinaus dieses Jahr noch die Gelegenheit, bei dem kostenfreien Kurs „Ausbildungsprozesse analysieren und gestalten - Digitalisierung im Berufsalltag“ dabei zu sein und ein Umsetzungskonzept mitzugestalten. Wir laden Sie dazu im August im Zeitraum vom 02.08. bis 27.08.2021 herzlich ein.

Wir freuen uns auf Sie!

Zurück

Weitere News

Gruppenbild der ausgezeichneten Schüler/-innen und Lehrkräfte vor dem AFZ Rostock
45 Schulen für Klimaschutz ausgezeichnet

Das Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt hat heute bei uns im AFZ Rostock 45 Schulen für ihre Nachhaltigkeitskonzepte ausgezeichnet.

Mitarbeiterin des AFZ Rostock am Messestand der Digitalmesse NØRD
Das AFZ Rostock auf der Digitalmesse NØRD in der HanseMesse Rostock

Wie sehr die Digitalisierung bereits jetzt unsere Welt verändert hat und wie es in der Zukunft weitergeht, zeigt die NØRD in der HanseMesse Rostock. Auch Kolleginnen und Kollegen vom AFZ Rostock sind dabei.

Das AFZ Rostock mit einem Stand beim "Marktplatz Ganztag"
Marktplatz Ganztag

Heute in der Zeit von 14.00 – 16.30 Uhr informiert das AFZ Rostock in der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern über verschiedene Lernangebote für Schüler/-innen der Klassen 2 – 12 und stellt Seminare zur Medienkompetenz von Lehrer/-innen vor.