Ferienkinder verbringen erlebnisreichen Tag im AFZ Rostock

Thorsten Falke erklärt Ferienkindern den Brandschutzcontainer
Ferienkinder verbringen erlebnisreichen Tag im AFZ Rostock

Letzten Donnerstag besuchten uns die Ferienkinder aus dem Rövershäger Hort. In Begleitung der verantwortlichen Hortbetreuer beehrten uns 30 Schülerinnen und Schüler der 1. bis 3. Klassenstufe im Rahmen eines Projekttages zur Feriengestaltung. Unter der fachkundigen Leitung unserer Kollegen, die mit der Gestaltung und der Durchführung des Schnuppertages betraut waren, bekamen die Kinder die Chance, unsere Atemschutzstrecke zu absolvieren, das Innere eines Tenderbootes kennenzulernen und beim Löschen eines Feuers auf dem Brandplatz behilflich zu sein. Während des erlebnisreichen Tages konnten außerdem sämtliche Fragen unserer jungen Gäste zufriedenstellend beantwortet werden. Die Seefahrer und Brandschutzhelfer von morgen interessierten sich vor allem dafür, wie man sich in einem Seenotfall richtig verhält und wie kleine Brände mit Handfeuerlöschern zügig gelöscht werden.

Zurück

Weitere News

In regelmäßigen Abständen stellen sich unsere Mitarbeiter:innen unseren Fragen
#MitarbeiterMittwoch: Wir haben bei Luisa Wiese nachgefragt

Bühne frei für unsere Bildungsexperten und Karrierebegleiter! Anlässlich unseres 30-jährigen Jubiläums stehen sie uns in den nächsten Wochen und Monaten in regelmäßigen Abständen Rede und Antwort - von unseren Auszubildenden bis hin zur Geschäftsführung. Den Anfang macht Projektkoordinatorin Luisa Wiese aus dem kaufmännischen Bildungsbereich.

Unsere Buswerbung ist seit dem 1. August im Rostocker Straßenverkehr zu sehen.
Wir sind auf den Bus gekommen.

Seit dem 1. August ist unsere neue Buskampagne anlässlich unseres 30-jährigen Jubiläums auf 9qm zu bewundern - für 3 Monate, auf 2 Bussen bei wechselnden Linien. Also, Augen auf im Straßenverkehr! Über jede Ihrer Sichtungen, die in unserem Postfach landet, freuen wir uns.

Wir stellen unsere Bildungswelten einzeln vor - Teil 4
Bildungswelt Gastronomie und Tourismus

Für alle, die sich häufig die Frage stellen "Aber was verbirgt sich nun genau dahinter?": Anlässlich unseres 30-jährigen Jubiläums im September stellen wir unsere Bildungswelten in den kommenden Wochen und Monaten einzeln vor. Heute: "Gastronomie und Tourismus".