Landesjugendmeisterschaft in gastgewerblichen Ausbildungsberufen

Am 04. Mai haben sich 27 junge Leute aus drei Berufsgruppen einem ganz besonderen Wettbewerb gestellt: Zum ersten Mal seit der Corona-Pandemie fand die Landesjugendmeisterschaft in den gastgewerblichen Ausbildungsberufen wieder statt. Die Hotelfachfrauen und –männer, Köch/-innen sowie Restaurantfachfrauen und –männer mussten dabei zunächst einen Theorietest hinter sich bringen, bevor es in die Praxis ging: Hier konnten die Teilnehmer/-innen ihre branchentypischen Fertigkeiten unter Beweis stellen.

Für die Gewinner/-innen ist das spannende Abenteuer „Meisterschaft“ aber noch nicht beendet: Für sie geht es weiter zum Bundeswettbewerb. Hierfür drücken wir kräftig die Daumen und wünschen alles Gute!

Wir bedanken uns außerdem bei den Industrie- und Handelskammern MV und beim DEHOGA MV für die Möglichkeit, dass das AFZ Rostock diesen tollen Wettbewerb ausrichten durfte.

Zurück

Weitere News

Gruppenbild der ausgezeichneten Schüler/-innen und Lehrkräfte vor dem AFZ Rostock
45 Schulen für Klimaschutz ausgezeichnet

Das Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt hat heute bei uns im AFZ Rostock 45 Schulen für ihre Nachhaltigkeitskonzepte ausgezeichnet.

Mitarbeiterin des AFZ Rostock am Messestand der Digitalmesse NØRD
Das AFZ Rostock auf der Digitalmesse NØRD in der HanseMesse Rostock

Wie sehr die Digitalisierung bereits jetzt unsere Welt verändert hat und wie es in der Zukunft weitergeht, zeigt die NØRD in der HanseMesse Rostock. Auch Kolleginnen und Kollegen vom AFZ Rostock sind dabei.

Das AFZ Rostock mit einem Stand beim "Marktplatz Ganztag"
Marktplatz Ganztag

Heute in der Zeit von 14.00 – 16.30 Uhr informiert das AFZ Rostock in der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern über verschiedene Lernangebote für Schüler/-innen der Klassen 2 – 12 und stellt Seminare zur Medienkompetenz von Lehrer/-innen vor.