Schutz der Seeleute im Fokus

Aufgrund der COVID-19-bedingten Entwicklungen gelten ab sofort Erleichterungen für die Gültigkeit und Ausstellung von Dokumenten für Seeleute: So werden beispielsweise Befähigungsnachweise, die vor dem 1. September 2020 ablaufen, generell vom Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) um sechs Monate verlängert. Bei ausgefallenen Refresher-Lehrgängen, verlängern sich die Zeugnisse regulär um weitere fünf Jahre, wenn alle anderen Voraussetzungen zur Gültigkeitsverlängerung vorliegen, jedoch muss die Teilnahme an einem Auffrischungslehrgang innerhalb eines Zeitraums von sechs Monaten nach Ausstellung der Dokumente nachgewiesen werden.

Alle neuen Regelungen im Hinblick auf Ihre Zeugnisse finden Sie hier: deutsch/englisch

Als führender Bildungsanbieter in der Seeschifffahrt möchten wir Sie darauf hinweisen, dass es innerhalb der Fristen zu einer erhöhten Kursanfrage kommen kann. Sichern Sie sich mit Blick auf Ihr persönliches Zeitfenster schon jetzt Ihre Kursteilnahme, so dass alle Zeugnisse fristgerecht ausgestellt werden können. Übrigens können Sie sich jederzeit unter unserer Bildungswelt S.T.A.R. Maritime für die jeweiligen Lehrgänge anmelden. Unser Versprechen: Bei erhöhter Nachfrage werden wir entsprechend reagieren und unsere Kursangebote für Sie erweitern!

Bleiben Sie bis dahin optimistisch und gesund!

Zurück

Weitere News

AFZ Rostock auf der GastRo 2022 (HanseMesse Rostock)
AFZ Rostock auf der GastRo 2022 (HanseMesse Rostock)

Unter dem Motto „Butter bei die Fische“ werden auch wir vom 06.-08. November auf der 31. Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung vertreten sein. Unsere Kolleg/-innen begrüßen Sie täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr am Stand Nr. 228 und informieren über unsere Angebote aus der Bildungswelt Gastronomie und Tourismus. Wir freuen uns zudem das abwechslungsreiche Programm mit Fachvorträgen u.a. zu den Themen Ernährungstrends 2023 sowie Interkulturalität in der HoGa-Branche bereichern zu können. Karten für einen Messebesuch erhalten Sie an den Tageskassen der HanseMesse Rostock.

AFZ Rostock: Netzwerk Q 4.0 präsentiert virtuelles Ausbildungsnetzwerk MV
AFZ Rostock: Netzwerk Q 4.0 präsentiert virtuelles Ausbildungsnetzwerk MV

Im Rahmen der Netzwerk Q 4.0 Roadshow 2022 stellte das AFZ Rostock am vergangenen Mittwoch das virtuelle Ausbildungsnetzwerk MV vor. Gemeinsam mit rund 30 Teilnehmenden aus den Bereichen Lehre und Ausbildung knüpften die Gastgeber/-innen Ideen, wie sich das Berufsbildungspersonal und die Ausbilder/-innen in Mecklenburg-Vorpommern zukünftig miteinander vernetzen und austauschen können. Wir freuen uns, dass das AFZ Rostock Wegbegleiter in eine zukunftsorientierte Ausbildung in MV ist.

Netzwerk Q 4.0 mit Hermann-Schmidt-Preis ausgezeichnet
Netzwerk Q 4.0 mit Hermann-Schmidt-Preis ausgezeichnet

Das Netzwerk Q 4.0 wurde für seine innovative Berufsbildung am 11. Oktober 2022 in Stuttgart mit dem Hermann-Schmidt-Sonderpreis ausgezeichnet. Als besondere Innovation würdigt die Jury die große Breite der Behandlung digitaler Aspekte in der Weiterbildung des Ausbildungspersonals. Die Jury hebt die flächendeckende Verbreitung der Angebote durch die Bildungswerke der Wirtschaft hervor. Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und das wir ein Teil des deutschlandweiten Projektes sein dürfen.