Tag der Ausbildung – 40 Jahre Schiffsmechaniker

Am 23. September, dem Tag der Ausbildung, lädt das AFZ Rostock Interessierte ein, die sich gern über den Beruf des/der Schiffsmechanikers/-in informieren möchten. Wie genau sieht die Ausbildung aus? Wie lange dauert sie und was lernt man eigentlich? Diese und weitere Fragen werden von einer Schiffscrew geklärt.

Als besonderes Highlight an diesem Tag stehen einige Schiffsbesichtigungen auf dem Programm: Sowohl das Forschungsschiff „Elisabeth Mann Borgese“ als auch das Fischereischutzboot „Seeadler“ machen im Fischereihafen fest und laden zur Besichtigung ein.

Interessierte Jugendliche, die sich über die Ausbildung informieren möchten, können sich hier anmelden und gerne ihre Familien mitbringen. Wir freuen uns auf viele Besucher/-innen.

Zurück

Weitere News

Das Schiff "Vilm" im Rostocker Fischereihafen
Reederei Fairplay ermöglicht Schiffsmechanikerausbildung direkt auf dem Schiff

Das Hamburger Unternehmen Fairplay Schleppdampfschiffs-Reederei Richard Borchard GmbH setzt zusammen mit dem AFZ Rostock neue Maßstäbe in der Schiffsmechaniker-Ausbildung. Erstmals finden ab diesem Jahr die theoretischen Prüfungen der Auszubildenden an Bord des Ölbekämpfungsschiffes „Vilm“ statt.

Gründungsmitglieder des Verbandes der Bildungsunternehmen MV e.V.
Gründung Verband der Bildungsunternehmen MV e.V.

Am 30. Januar fand die erste Mitgliederversammlung des neu gegründeten Verbandes der Bildungsunternehmen e.V. statt. Der Verband möchte die Interessen der Branche nachhaltig vertreten und die Bildungslandschaft in Mecklenburg-Vorpommern stärken.

Teilnehmende sitzen am Tisch und diskutieren
Gründung des Fachbeirats für das Projekt "Mee(h)r Fachkräfteflexibiltät"

Für das Projekt „Mee(h)r Fachkräfteflexibilität“ kamen am 25. Januar zahlreiche Teilnehmende aus Unternehmen, Institutionen, Organisationen und Partnern der Region zusammen, um im AFZ Rostock über zukunftsfähige Weiterbildungsformate im Bereich der Unterwasser- und Meerestechnik zu diskutieren. Ein Ziel war es, einen Beirat zu gründen.