Tag der Ausbildung – 40 Jahre Schiffsmechaniker

Am 23. September, dem Tag der Ausbildung, lädt das AFZ Rostock Interessierte ein, die sich gern über den Beruf des/der Schiffsmechanikers/-in informieren möchten. Wie genau sieht die Ausbildung aus? Wie lange dauert sie und was lernt man eigentlich? Diese und weitere Fragen werden von einer Schiffscrew geklärt.

Als besonderes Highlight an diesem Tag stehen einige Schiffsbesichtigungen auf dem Programm: Sowohl das Forschungsschiff „Elisabeth Mann Borgese“ als auch das Fischereischutzboot „Seeadler“ machen im Fischereihafen fest und laden zur Besichtigung ein.

Interessierte Jugendliche, die sich über die Ausbildung informieren möchten, können sich hier anmelden und gerne ihre Familien mitbringen. Wir freuen uns auf viele Besucher/-innen.

Zurück

Weitere News

Gruppenbild der ausgezeichneten Schüler/-innen und Lehrkräfte vor dem AFZ Rostock
45 Schulen für Klimaschutz ausgezeichnet

Das Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt hat heute bei uns im AFZ Rostock 45 Schulen für ihre Nachhaltigkeitskonzepte ausgezeichnet.

Mitarbeiterin des AFZ Rostock am Messestand der Digitalmesse NØRD
Das AFZ Rostock auf der Digitalmesse NØRD in der HanseMesse Rostock

Wie sehr die Digitalisierung bereits jetzt unsere Welt verändert hat und wie es in der Zukunft weitergeht, zeigt die NØRD in der HanseMesse Rostock. Auch Kolleginnen und Kollegen vom AFZ Rostock sind dabei.

Das AFZ Rostock mit einem Stand beim "Marktplatz Ganztag"
Marktplatz Ganztag

Heute in der Zeit von 14.00 – 16.30 Uhr informiert das AFZ Rostock in der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern über verschiedene Lernangebote für Schüler/-innen der Klassen 2 – 12 und stellt Seminare zur Medienkompetenz von Lehrer/-innen vor.