Wir sagen "Danke"!

Gruppenfoto bei der Spendenübergabe der Stiftung deutsche Seemannsschule Hamburg
Spendenübergabe der Stiftung deutsche Seemannsschule Hamburg

Am Mittwoch, den 14.10.2020, wurde in den Räumlichkeiten der Peter Döhle Schiffahrts-KG eine Förderung an die beiden Seemannsschulen in Rostock und Elsfleth durch die Stiftung Deutsche Seemannsschule Hamburg übergeben. Mit dieser Förderung gilt es notwendige technische Geräte anzuschaffen, die unseren Teilnehmer zugutekommen. "Es ist mir eine Freude diese Förderung nach Rostock zu geben. Das Engagement des Rostocker Bildungszentrums hat uns in der Stiftung überzeugt. Die Förderung findet seinen direkten Weg zu den Absolventen der Schule, davon konnten wir uns heute erneut überzeugen", so Annette Suhrbier, die zweite Vorsitzende der Stiftung. Stellvertretend für das AFZ Aus-und Fortbildungszentrum Rostock hat Stephan Szancsik, als Bereichsleiter der Bildungswelt S.T.A.R. Maritime, den Spendenscheck freudig entgegengenommen.

 

Wir möchten uns an dieser Stelle, auch im Namen des seemännischen Nachwuchses, noch einmal ganz herzlich bei der Stiftung deutsche Seemannsschule Hamburg bedanken!

 

(Fotos von Herrn Martensen)

Zurück

Weitere News

Industriemeister erklärt dem Lehrling etwas
Geprüfte/-r Industriemeister/-in – Fachrichtung Metall (IHK)

Berufsbegleitend weiterbilden, Aufstiegschancen sichern! Mit der Weiterbildung zum/zur Geprüften Industriemeister/-in (IHK) - Fachrichtung Metall erlangen unsere Teilnehmer umfangreiche Qualifikationen in den Bereichen Betriebswirtschaft, Recht, Technik, Organisation und Personalführung.

30 Jahre Bildung mit Herz
30 Jahre Bildung mit Herz

In diesem Jahr feiern wir runden Geburtstag: Seit 30 Jahren ist uns Bildung eine Herzensangelegenheit. Statt auf Errungenschaften aus drei Jahrzehnten Unternehmensgeschichte zu blicken, machen wir uns stark für Bildung und Kultur. Aus gegebenem Anlass feiern wir überwiegend digital. Mehr dazu in Kürze!

Ideenreichtum bei der virtuellen Netzwerkveranstaltung
Ideenreichtum bei der virtuellen Netzwerkveranstaltung

Vergangenen Dienstag fand unsere virtuelle Netzwerkveranstaltung zum Thema „Ausbildung 4.0 in Rostock/MV - Die neuen Standardberufsbildungspositionen verstehen und anwenden“ statt. Zahlreiche Teilnehmende entwickelten gemeinsam mit uns Ideen, um die Ausbildung von morgen aktiv mitzugestalten.