Wir sagen "Danke"!

Gruppenfoto bei der Spendenübergabe der Stiftung deutsche Seemannsschule Hamburg
Spendenübergabe der Stiftung deutsche Seemannsschule Hamburg

Am Mittwoch, den 14.10.2020, wurde in den Räumlichkeiten der Peter Döhle Schiffahrts-KG eine Förderung an die beiden Seemannsschulen in Rostock und Elsfleth durch die Stiftung Deutsche Seemannsschule Hamburg übergeben. Mit dieser Förderung gilt es notwendige technische Geräte anzuschaffen, die unseren Teilnehmer zugutekommen. "Es ist mir eine Freude diese Förderung nach Rostock zu geben. Das Engagement des Rostocker Bildungszentrums hat uns in der Stiftung überzeugt. Die Förderung findet seinen direkten Weg zu den Absolventen der Schule, davon konnten wir uns heute erneut überzeugen", so Annette Suhrbier, die zweite Vorsitzende der Stiftung. Stellvertretend für das AFZ Aus-und Fortbildungszentrum Rostock hat Stephan Szancsik, als Bereichsleiter der Bildungswelt S.T.A.R. Maritime, den Spendenscheck freudig entgegengenommen.

 

Wir möchten uns an dieser Stelle, auch im Namen des seemännischen Nachwuchses, noch einmal ganz herzlich bei der Stiftung deutsche Seemannsschule Hamburg bedanken!

 

(Fotos von Herrn Martensen)

Zurück

Weitere News

Gruppenbild der ausgezeichneten Schüler/-innen und Lehrkräfte vor dem AFZ Rostock
45 Schulen für Klimaschutz ausgezeichnet

Das Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt hat heute bei uns im AFZ Rostock 45 Schulen für ihre Nachhaltigkeitskonzepte ausgezeichnet.

Mitarbeiterin des AFZ Rostock am Messestand der Digitalmesse NØRD
Das AFZ Rostock auf der Digitalmesse NØRD in der HanseMesse Rostock

Wie sehr die Digitalisierung bereits jetzt unsere Welt verändert hat und wie es in der Zukunft weitergeht, zeigt die NØRD in der HanseMesse Rostock. Auch Kolleginnen und Kollegen vom AFZ Rostock sind dabei.

Das AFZ Rostock mit einem Stand beim "Marktplatz Ganztag"
Marktplatz Ganztag

Heute in der Zeit von 14.00 – 16.30 Uhr informiert das AFZ Rostock in der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern über verschiedene Lernangebote für Schüler/-innen der Klassen 2 – 12 und stellt Seminare zur Medienkompetenz von Lehrer/-innen vor.