#BildungsweltamDienstag: S.T.A.R. Maritime

Damit an Bord alles sicher ist.

Gewusst wie!

Praxisnah erproben und im wahrsten Sinne des Wortes auch einmal durchs Feuer gehen. Schließlich trägt jeder an Bord Verantwortung für Mensch, Technik, Ladung und Umwelt.

Mit S.T.A.R. Maritime gehören wir deutschlandweit zu einem der führenden Bildungsanbieter der Seeschifffahrt. Unser Standort in unmittelbarer Kainähe ermöglicht es uns, Teilnehmer unserer Sicherheitslehrgänge praxisnah unter Einsatz originaler Rettungsmittel auf den Gebieten Schiffssicherheit, Rettung und Brandabwehr zu schulen.

Denn, an Land würden die Betroffenen bei „Feuer!“ vielleicht das Weite suchen - an Bord auf hoher See ist das nicht möglich. Hier müssen der Umgang mit Löschmitteln und -geräten sowie der Einsatz von Löschverfahren punktgenau sitzen. Wir schulen Seeleute in unserer Sicherheitsausbildung gemäß STCW-Übereinkommen in hochmodernen Brandsimulations- und Löschtrainingsanlagen. Im Trainingseinsatz gehen unsere Teilnehmer im wahrsten Sinne des Wortes durchs Feuer. Wer hier den Ernstfall trainiert hat, schreckt selbst in beengten Räumen nicht vor Hitze und offenen Flammen zurück.

Im Wasser der Warnow erfahren die Kursteilnehmer am eigenen Leib, wie es sich anfühlt, einen Rettungsanzug zu tragen und dass dieser selbst bei Eiseskälte eine Überlebenschance bietet.
Komplette Evakuierungsszenarien werden trainiert, vom Auslösen des Alarms bis zum Verlassen des Schiffes. Ruhig bleiben und richtig handeln, wenn es gefährlich wird, sind das oberste Gebot.
Schließlich trägt jeder an Bord Verantwortung für Mensch, Technik, Ladung und Umwelt.

Unsere S.T.A.R. Maritime Bildungspakete reichen von Sicherheitstrainings gemäß STCW -Übereinkommen bis hin zur Erstausbildung der Schiffsmechaniker.

Zurück

Weitere News

AFZ Rostock Informationsstand: MyLife in Mecklenburg-Vorpommern
AFZ Rostock Informationsstand: MyLife in Mecklenburg-Vorpommern

Unter dem Motto „Leben, Integration, Familie, Erfolg“ präsentiert das AFZ Rostock am heutigen Mittwoch das Projekt „MyLife“ der KAUSA-Landesstelle Mecklenburg-Vorpommern. In Norddeutschlands größtem E-Center, im Rostocker Warnow Park, berät das AFZ Rostock noch bis 16 Uhr Frauen sowie junge Menschen und deren Eltern mit Flucht- und Migrationshintergrund zu den Themen Ausbildung, Arbeit und Beruf.

Tag der offenen Tür für Reedereien im AFZ Rostock
Tag der offenen Tür für Reedereien im AFZ Rostock

Bei strahlendem Sonnenschein öffnete das AFZ Rostock am 04.05.2022 die Türen für zahlreiche Reedereien aus Norddeutschland. Neben der Besichtigung ausbildungsrelevanter Einrichtungen vor Ort standen ein Besuch der Beruflichen Schule Technik sowie ein Rundgang durch die Fachschule für Seefahrt in Warnemünde auf dem fachspezifischen Programm.

Girls'Day 2022 im AFZ Rostock
Girls'Day 2022 im AFZ Rostock

Am 28.04.2022 war es endlich soweit: 18 Mädchen der Klassenstufe 6 bis 8 haben den Sprung ins kalte Wasser gewagt und beim bundesweiten Mädchen-Zukunftstag mit reichlich Begeisterung hinter die Kulissen des AFZ Rostock geblickt. Erkundet wurde die weite Welt der Schifffahrt und der Kulinarik. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und involvierten Mitarbeitenden für diesen gelungenen Tag!