#BildungsweltamDienstag: S.T.A.R. Maritime

Damit an Bord alles sicher ist.

Gewusst wie!

Praxisnah erproben und im wahrsten Sinne des Wortes auch einmal durchs Feuer gehen. Schließlich trägt jeder an Bord Verantwortung für Mensch, Technik, Ladung und Umwelt.

Mit S.T.A.R. Maritime gehören wir deutschlandweit zu einem der führenden Bildungsanbieter der Seeschifffahrt. Unser Standort in unmittelbarer Kainähe ermöglicht es uns, Teilnehmer unserer Sicherheitslehrgänge praxisnah unter Einsatz originaler Rettungsmittel auf den Gebieten Schiffssicherheit, Rettung und Brandabwehr zu schulen.

Denn, an Land würden die Betroffenen bei „Feuer!“ vielleicht das Weite suchen - an Bord auf hoher See ist das nicht möglich. Hier müssen der Umgang mit Löschmitteln und -geräten sowie der Einsatz von Löschverfahren punktgenau sitzen. Wir schulen Seeleute in unserer Sicherheitsausbildung gemäß STCW-Übereinkommen in hochmodernen Brandsimulations- und Löschtrainingsanlagen. Im Trainingseinsatz gehen unsere Teilnehmer im wahrsten Sinne des Wortes durchs Feuer. Wer hier den Ernstfall trainiert hat, schreckt selbst in beengten Räumen nicht vor Hitze und offenen Flammen zurück.

Im Wasser der Warnow erfahren die Kursteilnehmer am eigenen Leib, wie es sich anfühlt, einen Rettungsanzug zu tragen und dass dieser selbst bei Eiseskälte eine Überlebenschance bietet.
Komplette Evakuierungsszenarien werden trainiert, vom Auslösen des Alarms bis zum Verlassen des Schiffes. Ruhig bleiben und richtig handeln, wenn es gefährlich wird, sind das oberste Gebot.
Schließlich trägt jeder an Bord Verantwortung für Mensch, Technik, Ladung und Umwelt.

Unsere S.T.A.R. Maritime Bildungspakete reichen von Sicherheitstrainings gemäß STCW -Übereinkommen bis hin zur Erstausbildung der Schiffsmechaniker.

Zurück

Weitere News

AFZ Rostock auf der GastRo 2022 (HanseMesse Rostock)
AFZ Rostock auf der GastRo 2022 (HanseMesse Rostock)

Unter dem Motto „Butter bei die Fische“ werden auch wir vom 06.-08. November auf der 31. Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung vertreten sein. Unsere Kolleg/-innen begrüßen Sie täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr am Stand Nr. 228 und informieren über unsere Angebote aus der Bildungswelt Gastronomie und Tourismus. Wir freuen uns zudem das abwechslungsreiche Programm mit Fachvorträgen u.a. zu den Themen Ernährungstrends 2023 sowie Interkulturalität in der HoGa-Branche bereichern zu können. Karten für einen Messebesuch erhalten Sie an den Tageskassen der HanseMesse Rostock.

AFZ Rostock: Netzwerk Q 4.0 präsentiert virtuelles Ausbildungsnetzwerk MV
AFZ Rostock: Netzwerk Q 4.0 präsentiert virtuelles Ausbildungsnetzwerk MV

Im Rahmen der Netzwerk Q 4.0 Roadshow 2022 stellte das AFZ Rostock am vergangenen Mittwoch das virtuelle Ausbildungsnetzwerk MV vor. Gemeinsam mit rund 30 Teilnehmenden aus den Bereichen Lehre und Ausbildung knüpften die Gastgeber/-innen Ideen, wie sich das Berufsbildungspersonal und die Ausbilder/-innen in Mecklenburg-Vorpommern zukünftig miteinander vernetzen und austauschen können. Wir freuen uns, dass das AFZ Rostock Wegbegleiter in eine zukunftsorientierte Ausbildung in MV ist.

Netzwerk Q 4.0 mit Hermann-Schmidt-Preis ausgezeichnet
Netzwerk Q 4.0 mit Hermann-Schmidt-Preis ausgezeichnet

Das Netzwerk Q 4.0 wurde für seine innovative Berufsbildung am 11. Oktober 2022 in Stuttgart mit dem Hermann-Schmidt-Sonderpreis ausgezeichnet. Als besondere Innovation würdigt die Jury die große Breite der Behandlung digitaler Aspekte in der Weiterbildung des Ausbildungspersonals. Die Jury hebt die flächendeckende Verbreitung der Angebote durch die Bildungswerke der Wirtschaft hervor. Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und das wir ein Teil des deutschlandweiten Projektes sein dürfen.