Laptop steht auf einem Tisch mit einem Diagramm auf dem Bildschirm, daneben liegen geschlossene Ordner

Abschlusskurs Finanzbuchhalter/-in (IHK) berufsbegleitend

Dieser Lehrgang zur/zum Finanzbuchhalter/-in bietet eine Zusammenfassung und Kombination aller Bereiche des betrieblichen Rechnungswesens unter dem Gesichtspunkt der Bilanzierung und Bewertung im Unternehmen.

Inhalte

  • Grundlagen der Handelsbilanz, Steuerbilanz und Einheitsbilanz
  • Bewertung von unfertigen und fertigen Erzeugnissen; Schnittstelle zwischen Buchführung und Kosten- und Leistungsrechnung
  • Strukturbilanz, Kapitalflussrechnung, Kennzahlen
  • Fallbearbeitung und Präsentation

Ihr Ansprechpartner

Michael Hackel, Projektkoordinator

Teilnehmerkreis

Teilnehmer/-innen die sich auf dem Gebiet der Finanzbuchhaltung qualifizieren wollen.

Voraussetzungen

Um diesen Kurs und damit den Abschluss zur/zum Finanzbuchhalter/-in (IHK) ablegen zu können ist der erfolgreiche Abschluss von 4 weiteren Modulen erforderlich:

  • Jahresabschluss und betriebliche Steuern
  • Lohn und Gehalt
  • Buchführung mit EDV-Anwendung
  • Kosten- und Leistungsrechnung

Dauer

28 Unterrichtseinheiten

12 Unterrichtseinheiten Hausarbeit

Mitwoch: 17.15 - 20.30 Uhr

Bildungsziel

IHK-Zertifikat

Preis

  • ab  390,00 € (Abhängig von der Teilnehmerzahl, inkl. Literatur und Zertifikatsgebühren)

Anmeldung

Termine:

Förderung

Sie wünschen weitere Informationen zu möglichen Förderpaketen oder finanziellen Zuschüssen? Lassen Sie sich gern persönlich von uns beraten.

Logos