junger Mann schlägt Lasten an

Anschläger/-in von Lasten im Hebezeugbetrieb

In diesem Seminar wird Ihnen nicht nur vermittelt, wie Anschlag- und Lastaufnahmemittel fachgerecht und sicher eingesetzt werden, sondern auch wie Sie routiniert mit schwebenden Lasten umgehen.

Inhalte

  • Arbeitsschutz gemäß BGV C21
  • Hilfsmittel des Anschlägers
  • Last; Gewicht und Schwerpunkt
  • Anschlagmittel und Einsatz
  • Vermeidung von Schäden
  • Kontrolle vor dem Gebrauch
  • Verständigung zwischen Kranführer und Anschläger
  • Zutritts- und Aufenthaltsverbote
  • Unfall und Erste Hilfe

Ihr Ansprechpartner

Heike Busekow, Projektkoordinatorin

Teilnehmerkreis

Personen, die als Anschläger/-in eingesetzt werden.

Voraussetzungen

Dauer

24 Unterrichtseinheiten

Bildungsziel

Prüfung

Preis

  • 380,00 €

Anmeldung

Termine:

Logos