junger Mann im Blaumann zeigt seine Fähigkeiten im Elektrobereich, sein Ausbilder schaut ihm dabei über die Schultern

Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen (BaE)

Unsere Wirtschaft benötigt qualifizierte Fachkräfte. Auch Sie werden gebraucht! Eine Berufsausbildung in einer außerbetrieblichen Einrichtung kann für Sie der Weg sein.

Was bieten wir Ihnen?

In der AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH warten auf Sie erfahrene Fachkräfte. In modern eingerichteten Werkstätten und Ausbildungsräumen eignen Sie sich Fachwissen an und trainieren ihr berufliches Können. Sie lernen die Anforderungen im Beruf Schritt für Schritt zu meistern und erhalten Gelegenheit, sich in Unternehmen der Region unter realen Bedingungen zu erproben und zu beweisen.

Inhalte

Sie können in der AFZ Rostock GmbH einen Abschluss in folgenden Berufen erreichen:

Metall:

  • Fachkraft für Metalltechnik
  • Fachpraktiker/-in für Metallbau

Elektro:

  • Industrieelektriker/-in

Handel/Büro:

  • Fachpraktiker/-in im Verkauf
  • Verkäufer/-in
  • Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Ihr Ansprechpartner

Britta Böse, Koordinatorin

Teilnehmerkreis

Junge Menschen ohne berufliche Erstausbildung

Voraussetzungen

Zuweisung erfolgt durch die Berufsberatung der Agentur für Arbeit und das Jobcenter. Einstieg in Absprache mit der Agentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter.

Dauer

2 bis 3 Jahre, je nach Ausbildungsberuf

Bildungsziel

-

Preis

  • -

Anmeldung

Termine:

Logos