Geprüfte/-r Diätkoch/Diätköchin (IHK) berufsbegleitend

Nehmen Sie Kurs auf die nächste Karrierestufe - wir begleiten Sie auf Ihrem Weg dorthin!

Als geprüfte/-r Diätkoch / Diätköchin (IHK) sind Sie Spezialist/-in für eine gesunde Ernährung. Unter Berücksichtigung der individuellen gesundheitlichen Bedürfnisse Ihres Gastes planen und bereiten Sie Gerichte fachgerecht und ideenreich zu. Zusätzlich sind Sie auch für andere Bereiche wie Küchenorganisation, Hygiene, Wareneinkauf und –kontrolle verantwortlich.

Aufbauend auf den Grundlagen, die Sie sich während der Ausbildung oder der Berufspraxis angeeignet haben, erweitern wir Ihr Know-how unter anderem in den Bereichen Kommunikation, Informationsverarbeitung, Diätetik, Ernährungsbildung und -erziehung. Großes Plus: Sie absolvieren die Weiterbildung bei uns berufsbegleitend und können so die Aufgaben des diätetischen Kochens direkt in der Praxis anwenden.

Unser Ziel ist Ihr erfolgreicher Abschluss - deshalb bereiten wie Sie intensiv auf die IHK-Prüfung zur/zum geprüften Diätkoch / Diätköchin vor. Aufgrund der engen Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) ist der erfolgreiche IHK-Abschluss gleichzusetzen mit der Weiterbildung „Diätetisch geschulter Koch DGE“ oder „Diätetisch geschulte Fachkraft DGE".

Inhalte

Handlungsspezifische Qualifikation

  • Interdisziplinär arbeiten
  • Abläufe organisieren und Speisen zubereiten
  • Nährstoffdefinierte Speisenpläne erstellen
  • Ernährungsbildung und -erziehung unterstützen

Fachpraktische Qualifikation

  • Selbständiges bearbeiten von integrativen Situationsaufgaben unter
    Beachtung der Wirtschaftlichkeit, der Nährstoffschonung, der Sicherheit
    und Hygiene

Ihr Ansprechpartner

Sandra Zamora González, Projektkoordinatorin

Teilnehmerkreis

Fachkräfte aus dem Gastgewerbe, der Haus- und Ernährungswirtschaft

Voraussetzungen

Zur Prüfung ist zugelassen, wer

1.) eine mit Erfolg abgeschlossene Ausbildung als Koch/Köchin und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder

2.) einen Abschluss aus dem Berufsfeld Ernährung und/oder Hauswirtschaft und eine zweijährige Berufspraxis oder
3.) eine einschlägige Berufspraxis von mindestens 5 Jahren
nachweist.

 

Die Berufspraxis soll wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines Geprüften Diätkochs/einer Geprüften Diätköchin haben.

Dauer

400 Unterrichtseinheiten

Mittwoch: 08.00 - 15.00 Uhr

Bildungsziel

Gepr. Diätkoch/Diätköchin (IHK)

Preis

  • ab  3.600,00 € (Abhängig von der Teilnehmerzahl, zzgl. 725,-€ Prüfungsgebühren und Literatur)

Anmeldung

Termine:

Hinweise

Dieser Kurs ist bis 100% förderungsfähig.

Förderung

Sie wünschen weitere Informationen zu möglichen Förderpaketen oder finanziellen Zuschüssen? Lassen Sie sich gern persönlich von uns beraten.

Logos