konstruktive Konfliktlösung

Konflikt- und Beschwerdemanagement

Überall, wo Menschen miteinander zu tun haben, kann es zu Konflikten oder Beschwerden kommen. Hohe Arbeitsbelastungen und starke psychische Belastungen, Wünsche und Forderungen seitens der Gäste und Mitarbeiter sowie der Geschäftsleitungen schaffen Reibungspunkte.

Je komplexer ein Konflikt oder eine Beschwerde ist, desto wichtiger wird eine zielführende Bearbeitung dieser Situationen. Erweitern Sie Ihre Konflikt- und Beschwerdekompetenz, um auch bei schwierigen Situationen handlungsfähig zu bleiben und tragfähige Lösungen zu finden.

Inhalte

Besondere Schwerpunkte:

  • Wodurch entstehen Beschwerden?
  • Wie verhalte ich mich bei Beschwerden?
  • Wie bearbeite ich Beschwerden richtig und leite sie entsprechend weiter?
  • Was sind Konflikte und wie vermeide ich sie?
  • Wie gehe ich mit Konflikten richtig um?

Ihr Ansprechpartner

Franziska Linse, Projektkoordinatorin

Teilnehmerkreis

Voraussetzungen

Dauer

16 Unterrichtseinheiten

(2-Tagesseminar)

08.00 - 15.00 Uhr

Bildungsziel

Teilnahmebescheinigung

Preis

  • ab  320,00 € (Abhängig von der Teilnehmerzahl, inkl. Seminarunterlagen, Pausen- und Mittagsverpflegung)

Anmeldung

Termine:

Logos