Fachlicher Beirat für das Projekt „Mee(h)r Fachkräfteflexibilität“

Brainstorming
Fachbeirat für das Projekt "Mee(h)r Fachkräfteflexibiltät"

Gestern fand die Auftaktveranstaltung für das Projekt „Mee(h)r Fachkräfteflexibilität“ im AFZ Rostock statt. Teilnehmende verschiedener Unternehmen diskutierten angeregt über die Notwendigkeit einer neuen, passgenauen Weiterbildung im Bereich der Unterwasser- und Meerestechnik.

Die Projektleiterin Ingrid Flohr stellte das Projekt zunächst vor. Anschließend ging es für die Teilnehmenden ins World Café, einer Workshop-Methode, bei der neue Ideen in kleinen Gruppen entstehen sollen. Intensiv wurde hier unter anderem über mögliche Zugangsvoraussetzungen und Perspektiven in den Unternehmen diskutiert. Die Teilnehmenden erstellten Notizen, die sie in großer Runde präsentierten.

Wir danken für diesen tollen Ideenaustausch und für die ersten Zusagen, im fachlichen Beirat mitzuarbeiten und freuen uns auf eine weitere intensive Zusammenarbeit.

Zurück

Weitere News

Gruppenbild der ausgezeichneten Schüler/-innen und Lehrkräfte vor dem AFZ Rostock
45 Schulen für Klimaschutz ausgezeichnet

Das Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt hat heute bei uns im AFZ Rostock 45 Schulen für ihre Nachhaltigkeitskonzepte ausgezeichnet.

Mitarbeiterin des AFZ Rostock am Messestand der Digitalmesse NØRD
Das AFZ Rostock auf der Digitalmesse NØRD in der HanseMesse Rostock

Wie sehr die Digitalisierung bereits jetzt unsere Welt verändert hat und wie es in der Zukunft weitergeht, zeigt die NØRD in der HanseMesse Rostock. Auch Kolleginnen und Kollegen vom AFZ Rostock sind dabei.

Das AFZ Rostock mit einem Stand beim "Marktplatz Ganztag"
Marktplatz Ganztag

Heute in der Zeit von 14.00 – 16.30 Uhr informiert das AFZ Rostock in der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern über verschiedene Lernangebote für Schüler/-innen der Klassen 2 – 12 und stellt Seminare zur Medienkompetenz von Lehrer/-innen vor.