Speed-Dating an Bord der AIDAmar

Es wird ganz schön voll auf der AIDAmar. 450 Schülerinnen und Schüler der Jahresabschlussklassen 2024, die auf der Suche nach einer Ausbildung sind, treffen heute auf Vertreter/-innen aus 93 Unternehmen. Vorgestellt werden Ausbildungsplätze aus dem kaufmännischen, technischen, gastronomischen, sozialen und pflegerischen Bereich.

Auch das AFZ Rostock ist heute auf der AIDAmar vertreten und hat vier Ausbildungsberufe im Gepäck: Bei uns können Interessierte ihre Ausbildung zur/zum Hotelfachfrau/-mann, zur/zum Kauffrau/-mann für Büromanagement, zum/zur Koch/Köchin und zum/zur Mechatroniker/-in machen. Die genauen Beschreibungen zu den Ausbildungsplätzen können hier eingesehen werden: https://www.afz-rostock.de/stellenangebote.html

Das Speed-Dating findet heute in der Zeit von 10:00 – 15:00 Uhr auf Deck 10 an Bord der AIDAmar statt.

Möglich wird die Ausbildungsmesse an so einem außergewöhnlichen Ort durch die Kooperation mit dem Ministerium für Bildung und Kindertagesförderung des Landes Mecklenburg-Vorpommern, der IHK zu Rostock und der Kreuzfahrtreederei AIDA Cruises – Branch of Costa Crociere S.p.A.

Am Nachmittag treffen wir uns mit Simone Oldenburg, der Bildungsministerin von Mecklenburg-Vorpommern, mit der IHK-Präsidentin Anja Passehl und der Vize-Präsidentin Human Ressources von AIDA Cruises, Haike Witzke zu einem Erfahrungsaustausch.

Wir sind schon sehr gespannt auf diese ungewöhnliche Messe und freuen uns auf zahlreiche Interessierte.

Zurück

Weitere News

Das AFZ Rostock mit einem Stand beim "Marktplatz Ganztag"
Marktplatz Ganztag

Heute in der Zeit von 14.00 – 16.30 Uhr informiert das AFZ Rostock in der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern über verschiedene Lernangebote für Schüler/-innen der Klassen 2 – 12 und stellt Seminare zur Medienkompetenz von Lehrer/-innen vor.

Mitarbeitende des Jobcenters Rostock, der Bundesagentur für Arbeit und der Hafenwirtschaft bei der Besichtigung einer Rettungsinsel
Mitarbeitende des Jobcenters Rostock, der Bundesagentur für Arbeit und der Hafenwirtschaft zu Gast im AFZ Rostock

Full House im AFZ Rostock! Unter dem Motto “Vernetzter Bildungsraum Hafen” findet heute in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter, der Agentur für Arbeit und der Hafenwirtschaft in der Zeit von 08.30 – 16.00 Uhr ein Berufskundetag in unserem Haus statt. Die Mitarbeitenden erfahren hier Näheres zu unseren Angeboten in Aus-, Fort- und Weiterbildung.

Mitarbeiterin des AFZ Rostock sitzt vor einem Bildschirm und unterhält sich mit Jonas von Azubis4Future
Podcast mit Azubis4Future

Die Ausbildung nachhaltiger gestalten – das ist das Motto von Azubis4Future, einer Bewegung von Auszubildenden, die sich für den Umweltschutz einsetzt. Wir haben Jonas von Azubis4Future online zum Podcast getroffen.