STCW, Erstausbildung, Training, Lehrgang, Grundlagen, Basic Safety Training

STCW Erstausbildung Basic Safety Training + Security Awareness Training

Inhalte

Sicherheitsgrundausbildung

  • Basic Safety Training gemäß STCW-Regel VI/1 (2.1.1) - (2.1.4) sowie Teil A Kapitel A-VI/1, Absatz 2

Grundausbildung in der Gefahrenabwehr auf dem Schiff

  • Security-Related Familiarization Training gemäß STCW-Regel VI/6 sowie Teil A Kapitel A-VI/6

Inhalt:

  • Proficiency in Personal Survival Techniques (IMO model course 1.19)
  • Fire Prevention and Fire Fighting (IMO model course 1.20)
  • Elementary First Aid (IMO model course 1.13)
  • Personal Safety and Social Responsibilities (IMO model course 1.21)
  • Security Awareness for Seafarers with designated security duties (IMO model course 3.26)

Ihr Ansprechpartner

Constanze Draempähl, Servicemitarbeiterin

Teilnehmerkreis

alle zukünftigen und befahrenen Seeleute

Voraussetzungen

  • Mindestalter: 16 Jahre
  • gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • Seediensttauglichkeitszeugnis gemäß STCW-Übereinkommen (kann während des Kurses durchgeführt werden)

 

Dauer

80 Unterrichtseinheiten

(10-Tagesseminar)

Montag bis Freitag: 08.00 - 15.30 Uhr

Abschluss

Teilnahmebescheinigung, dient als Vorlage für den Antrag auf Ausstellung von Befähigungsnachweisen Sicherheitsgrundausbildung + Grundausbildung in der Gefahrenabwehr

Preis

790,00 € (Bildungsdienstleistungen sind von der Umsatzsteuer befreit), inkl. Pausensnacks, Kaffee, Wasser

Anmeldung

"Basic Safety Training" + "Security Awareness Training"
"Basic Safety Training" + "Security Awareness Training" verkürzt wegen Feiertag