News

Hotelfachfrau telefoniert an der Rezeption mit einem potenziellen Gast
Q 4.0 Trainings für die HoGa-Branche

Wir rekapitulieren: Vom 31.05. bis zum 18.06.2021 fand im Rahmen unseres Projekts "Netzwerk Q 4.0" drei digitale Q 4.0 Trainings für die HoGa-Branche statt. Bereits im letzten Jahr wurden in Zusammenarbeit mit Ausbilderinnen und Ausbildern relevante Themen erarbeitet.

Wir stellen unsere Bildungswelten einzeln vor.
Bildungswelt Arbeits- und Gesundheitsschutz

Für alle, die sich häufig die Frage stellen "Aber was verbirgt sich nun genau dahinter?": Anlässlich unseres 30-jährigen Jubiläums in diesem September stellen wir unsere Bildungswelten in den kommenden Wochen und Monaten einzeln vor. Den Anfang macht "Arbeits- und Gesundheitsschutz".

30 Jahre Bildung mit Herz
30 Jahre Bildung mit Herz

In diesem Jahr feiern wir runden Geburtstag: Seit 30 Jahren ist uns Bildung eine Herzensangelegenheit. Statt auf Errungenschaften aus drei Jahrzehnten Unternehmensgeschichte zu blicken, machen wir uns stark für Bildung und Kultur. Aus gegebenem Anlass feiern wir überwiegend digital. Mehr dazu in Kürze!

Ideenreichtum bei der virtuellen Netzwerkveranstaltung
Ideenreichtum bei der virtuellen Netzwerkveranstaltung

Vergangenen Dienstag fand unsere virtuelle Netzwerkveranstaltung zum Thema „Ausbildung 4.0 in Rostock/MV - Die neuen Standardberufsbildungspositionen verstehen und anwenden“ statt. Zahlreiche Teilnehmende entwickelten gemeinsam mit uns Ideen, um die Ausbildung von morgen aktiv mitzugestalten.

Das AFZ-Team wünscht frohe Ostern
Das AFZ-Team wünscht frohe Ostern

Auch wenn das Osterfest dieses Jahr erneut anders ausfällt, als wir es uns erhofft haben: wir wünschen Ihnen frohe Ostern, erholsame und frühlingshafte Feiertage und eine schöne Zeit mit Ihren Liebsten.

Mit herzlichen Grüßen, passen Sie auf sich auf und bleiben Sie weiterhin gesund!

Auch das AFZ Rostock ist mit der luca-App Gesundheitsamt
Auch das AFZ Rostock ist mit der luca-App Gesundheitsamt

Mit der digitalen Kontaktverfolgung per luca-App sind wir alle Gesundheitsamt: Wir unterstützen das Rostocker Pilotprojekt. Die kostenfreie Smartphone-App erstellt eine individuelle Historie und ermöglicht so eine schnelle, lückenlose Kontaktnachverfolgung - damit mögliche Infektionsketten erfolgreich unterbrochen werden!